Trinationale
S-Bahn
Herzstück-Basel

Bahnknoten-Basel

Aufgrund der Komplexität des Schienennetzes im Raum Basel und der Vielzahl von Bauvorhaben besteht ein dringender Bedarf, die Projekte im Bahnknoten Basel zu koordinieren. Deshalb wurde für den gesamten Bahnknoten Basel eine eigene Projektorganisation unter der Leitung des Kantons Basel-Stadt aufgebaut. Sie soll für den Bahnknoten mit den unmittelbar angrenzenden Zulaufstrecken ein gemeinsames Ziel- bzw. eisenbahntechnisches Funktionsbild erstellen, in dem alle Projekte integral aufeinander abgestimmt sind (langfristiger Stufenplan mit Zielzustand).

Das kantonale Vorprojekt Herzstück-Basel ist in diesem Stufenplan das zentrale Teilprojekt neben anderen Projekten auf den Zulaufstrecken. Dank dieser Integration besteht nun ein Gefäss, in dem übergreifende Anliegen aus dem Vorprojekt behandelt werden können. Umgekehrt erhält das Vorprojekt klare Randbedingungen und Aufträge aus dem übergeordneten Kontext.