Trinationale
S-Bahn
Herzstück-Basel

Die trinationale S-Bahn Basel

Mit grenzüberschreitenden Durchmesserlinien zu einem attraktiven Bahnangebot

Das Angebotskonzept 2030 der trinationalen S-Bahn Basel sieht einen Takt von mindestens 30 Minuten auf den Aussenästen der S-Bahn vor. Im Zentrum der Agglomeration überlagern sich die Linien so, dass sich der Takt auf 15 Minuten verdichtet. Dank neuer Durchmesserlinien über das Herzstück Basel sollen Reisende von allen sieben S-Bahn-Ästen die Basler Bahnhöfe sowie die Strecken jenseits des Zentrums ohne Umsteigen erreichen können. Die S-Bahn wird wesentlich schneller, komfortabler und leistungsfähiger.

Die trinationale S-Bahn Basel: dichter, schneller, direkter!