Trinationale
S-Bahn
Herzstück-Basel

Die trinationale S-Bahn Basel

Mit grenzüberschreitenden Durchmesserlinien zu einem attraktiven Bahnangebot

Bis 2030 sollen Reisende von allen sieben S-Bahn-Ästen die Basler Bahnhöfe sowie die Strecken jenseits des Zentrums ohne Umsteigen erreichen können. Das Angebotskonzept der trinationalen S-Bahn Basel sieht einen Takt von mindestens 30 Minuten auf den Aussenästen der S-Bahn vor, der sich durch Überlagerung der Linien im inneren Bereich der Agglomeration zu einem 15-Minuten-Takt verdichtet. Dank neuer Durchmesser­linien wird die S-Bahn wesentlich schneller, komfortabler und leistungsfähiger.

Die trinationale S-Bahn Basel: dichter, schneller, direkter!